Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Der Kater treibt mich in den Wahnsinn!

9. August 2012

Hallo meine Lieben!

Dieser Beitrag ist vor allem an alle Katzenbesitzer gerichtet. Ich habe seit der Renovierung tierische Probleme mit meinem Kater, er markiert alles was er finden kann und ich weis echt nicht was ich mit ihm machen soll. Schimpfen hilft nicht, bestrafen auch nicht. Mit der Nase rein auch nicht. Er ist total gestört, steht irgendwie total neben sich. Er ist fast 6 Jahre alt und hat so etwas noch nie gemacht! Kastriert ist er auch.

Ich hoffe es kann mir irgendjemand weiterhelfen. Mein Mann droht ihn abzugeben wenn es sich nicht bald legt! Was ich auch verstehen kann, da er irgendwann alle neuen Möbel ruiniert!

Ich bin über jeden Tipp dankbar!!!

Kommentare:

  1. Hi
    also ich hab auch ein Kater und er macht wo anders sein Geschäft wenn sein Klo nicht sauber ist. Er braucht sein eigenes Klo was auch sauber sein soll, weil ja Katzen sehr reinliche Tiere sind. Wenn er sein Klo hat musst du ihm das auch zeigen damit er weiß aha das ist mein Klo. Vielleicht mal beim Tierarzt nachfragen. Sonst weiß ich leider auch nicht weiter :)
    GLG

    http://sassy-getthemoonlight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dir nur als ''Hundbesitzerin'' raten .. wenn es markiert .. Taschentuch abwischen und das Tuch ins Katzenklo legen und ihn darauf. Und natürlich immer wiederholen, dass es falsch ist. So haben wir unseren Hund stubenrein bekommen. <3

    AntwortenLöschen
  3. wie lange ist das jetzt mit der ren. her? katzen können solche veränderungen ganz schlecht vertragen, ich habe aber meine mutter gefragt, die katzen züchtet, das hört wohl nach einer zeit wieder auf! abgeben würde das tier natürlich nur noch mehr verstören, so ärgerlich das mit den möbeln ist...

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein....meiner hat vor einiger Zeit angefangen einfach überall groß zu machen...zum Glück immer nur auf dem Boden.
    Wir haben uns dann Feliway geholt...und er hat aufgehört.

    Ich hoffe das legt sich bei euch auch...

    AntwortenLöschen
  5. Mein Kater hat das damals auch gemacht, als ich mein Zimmer mit meiner Schwester getauscht habe. Wir haben mit dem Tierarzt gesprochen, weil er auch bereits kastriert war. Auf seinen Rat hin haben wir die Tür zum Zimmer immer zu gemacht und er durfte nur rein wenn ich anwesend war. Hat er dann trotzdem etwas markieren wollen habe ich geschimpft und ihn vor die Tür gesetzt. Das hat etwas geholfen, aber ich musste geduldig sein =)
    Wenn er immer an die gleichen Stellen geht soll es wohl auch helfen, wenn man da Futter hinstellt. Da Katzen ja reinlich sind und nie auf die Idee kämen in der Nähe ihres Futters rumzustinken =D
    Hoffe ich konnte dir etwas helfen. Ist schon ärgerlich wenn die neuen Möbel nicht angemessen gewürdigt werden...

    AntwortenLöschen
  6. das ist ganz unterschiedlich, zwei wochen sind nat. noch nicht sooooo lange. ja, die lieben männer haben leider nie geduld und reagieren auch extremer, kenn ich von meinem auch (habe auch zwei kater). der macht das in deinem beisein, um dir zu zeigen, dass ihm die veränderungen nicht passen. du könntest ihn natürlich mit wasser ansprühen, wenn er das macht, aber katzen sind ja leider sehr eigensinnig, ob er da wirklich drauf reagiert, ist die frage. kennst du diese baldrian-stoff-mäuse? vllt. kannst du ihm so eine holen, die sind ja dadurch fast wie unter drogen, vllt ist er dadurch etwas abgelenkt ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh nein, ich denke, der kleine Kerl ist einfach mit dem Umzug und den neuen Eindrücken, Düften etc. total überfordert :(

    Es kann jedoch auch gesundheitliche Ursachen haben, deshalb würde ich den Urin und den Kater selbst mal vom Arzt checken lassen und generell mal beim Tierarzt nachfragen.

    Es kann auch mit dem Katzenstreu oder dem Katzenklo zusammenhängen. Habt ihr da zufällig ein neues? Neue Streu? Neues Klo?

    Jedenfalls finde ich es ehrlich gesagt etwas hart von deinem Freund, damit zu drohen, den Kater wegzugeben...Klar, ist es wegen der neuen Möbel ärgerlich, aber um ehrlich zu sein, sind mir Menschen und Tiere, die ich lieb habe, deutlich wichtiger als materielle Dinge...

    Wäre schön, wenn du uns auf dem Laufenden hältst, ob es dem Kleinen bald besser geht...

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  8. vielen Dank für die lieben Kommentare! Ich werde mich jetzt mal durchtesten und hoffe es hilft was. Hab den kleinen Scheiser doch lieb :) Ich halte euch auf dem Laufenden!

    AntwortenLöschen
  9. Katzen mögen Veränderungen nicht. Es kann schon ein neues Möbelstück alles aus dem Gleichgewicht bringen. Wenn du siehst, das er sich hinsetzen will um zu markieren, schnapp ihn dir schnell und setze ihn ins Katzenklo. Mache am besten die Tür von dem Zimmer zu, wo sein Katzenklo steht, so lange bis er gemacht hat ( hat bei meiner kleinen sehr geholfen ). Reinige die Stellen die er markiert hat, sofort nach der Markierung. Lobe ihn, wenn er aus dem Katzenklo kommt und sein Geschäft verrichtet hat, ggf. auch mit Leckerlies. Dies sollte jedoch unmittelbar geschehen, nachdem er das Geschäft gemacht hat, denn Katzen können sonst den Zusammenhang nicht mehr verstehen! Natürlich kann es auch was organisches sein. Deshalb ist der Rat mit dem Tierarzt gar nicht so verkehrt. Meine Kleine hatte nämlich vor kurzem eine Blasenentzündung. Es gibt einen so genannten Feliway-Stecker, den du im Onlineshop oder auch beim Tierarzt erhälst. Das gibt es auch als Spray, womit du die markierten Stellen besprühen kannst ( nach dem sauber machen und trocknen ), damit er dort nicht wieder pinkelt. Vielleicht solltest du deinem Tiger ein weiteres Katzenklo anbieten, denn Katzen trennen ihre Geschäfte gerne. Manchmal kann es auch fehlende Aufmerksamkeit sein. Hast du festgesetzte Spielzeiten? Wenn nicht unbedingt einführen!

    Hoffe es Hilft ;-)

    Liebe Grüße,

    Jeany

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein, ich hoffe es ist mittlerweile besser? Mir würde jetzt auch keine anderen Tipps als die oben genannten einfallen. Wir hatten bisher solche Probleme nicht.

    AntwortenLöschen

Make me smile and leave a comment ♥

Bitte habt Verständnis und seid mir nicht böse, falls ich mal nicht zum Antworten komme oder etwas länger brauche. Ich versuche auf jeden Kommentar zu Antworten, aber manchmal geht das Privatleben vor..

Fragen oder Postwünsche könnt Ihr mir gerne per Email an mybeautyfulllife@hotmail.com stellen ♥