Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

MY COFFEE TABLE

26. Februar 2013

Ihr Lieben!

Ich habe endlich den Perfekten Tisch gefunden und meinen Wohnbereich fertig gestellt. Das ganze Wohnzimmer hatte ich euch ja bereits hier gezeigt. Der alte Tisch war viel zu klein und ich habe lange nach DEM Tisch gesucht. Gefunden habe ich ihn dann endlich bei Schaffrath und für 90€ auch sofort mitgenommen. Voller Vorfreude  zu Hause angekommen auch sofort mit dem Aufbau angefangen und dann … völlige Enttäuschung … der Hochglanz Lack an der Unterseite der Tischplatte war abgesplittert. Ein DRAMA sag ich euch! Es war Samstag und Schaffrath hatte natürlich schon geschlossen! Also wir den ganzen Tisch wieder eingepackt. Naja Montag bei Schaffrath wurde uns mitgeteilt dass es der letzte vorrätige Tisch war. Also noch mal drei Wochen gewartet bis nachgeliefert wurde. Tja was lange währt wird auch endlich gut :)

 

MY COFFEe TABLE

IMG_7356

IMG_7338

IMG_7333

IMG_7336

Ich liebe meinen Tisch und die Dekoration. So wie das ganze Wohnzimmer musste der Tisch natürlich auf in weiß und Hochglanz sein. Ich liebe einfach das klare und minimalistische. Der Teppich gestaltet das ganze etwas wohnlicher und wärmer. Ganz ohne würde es schon sehr kalt und kahl aussehen. Hyazinthe sind eine meiner liebsten Blumen und wenn sie erst aufgeblüht sind duften sie einfach herrlich. Ich freu mich schon drauf. Gibt´s übrigens zur Zeit bei IKEA für 0,49 € je Stück! Die Bonboniere ist von Schaffrath und für 12,95€ zu haben. Die Untersetzter habe ich vor längerer Zeit mal geschenkt bekommen. Ganz süß mit einem Herzchen in der Mitte. Da es ein Geschenk war, weis ich leider nicht wo es die zu kaufen gibt. Ich denke aber es sind genügend vergleichbare im großen weiten www zu finden.

So meine Lieben das war´s von mir und ich hoffe es gefällt euch.

Was mache ich mit … Planet Tokyo

20. Februar 2013

Ihr Lieben!

Ich habe im Post zur Catrice Noe Geisha LE berichtet, dass ich noch keine Gelegenheit hatte den Lack C05 Planet Tokyo zu tragen. Nun ja ich habe immer noch keine Gelegenheit dazu gehabt. Für meine Verhältnisse ist er doch schon sehr speziell. Ich habe mich mal hingesetzt und versucht für mich eine Tragevariante zu finden.

Das Ergebnis

101NIKON7101NIKON8

 

 

 

 

 

 

 

links: Planet Tokyo solo (2 Schichten) rechts: Planet Tokyo +P2 Matte Victim top coat

101NIKON10

101NIKON6

 

 

 

 

 

 

 

links: Planet Tokyo + P2 crackling top coat / rechts Planet Tokyo + P2 crackling top coat + flomar super shine Nr. 39

101NIKON12

Von links nach rechts: p2 matte victim top coat, Catrice C05 planet tokyo, p2 crackling top coat, flomar super shine Nr. 39

Viel rumprobiert und ich mag mittelweile alle Varianten. Ganz besonders gefällt mir die Kombi mit dem schwarzen P2 crackling top coat. Trotzdem ist es für mich kein Lack für jeden Tag.

Wie findet Ihr den Lack? Welche Kombination würdet Ihr am ehesten tragen?

Hair Of The Day … Alltags/Bürofrisur

18. Februar 2013

Ihr Lieben!

In letzter Zeit wurden Beiträge zum Thema Frisuren von mir sehr vernachlässigt. Das möchte ich nun wieder ändern und habe heute eine praktische und vor allem schnelle und einfache Alltags/Bürofrisur für euch.  Die Frisur ist für jeder Haarstruktur geeignet und sehr simpel.

Ihr braucht nur ein Haargummi, Haarklammern, Haarspray und fünf Minuten Zeit.

Was Ihr tun müsst:

  1. Haare am Hinterkopf etwas toupieren, damit Volumen entsteht.
  2. tief sitzenden, lockeren und vor allem unordentlichen Dutt binden. Dabei beachten das die Haare über die Ohrspitzen fallen und nicht zu streng nach hinten gebunden sind. Wenn der “Wuschel” größer werden soll, könnt Ihr die Haarlängen vorher toupieren.
  3. eine Kuhle oberhalb des Haargummis bilden
  4. den ganzen “Wuschel” in der Kuhle verstecken :)
  5. jetzt alles mit Haarklammern fest stecken.
  6. einige der vorderen Strähnen rauszupfen und alles mit Haarspray fixieren

Das Ergebnis

Bürofrisur

 

Ich mag die Frisur sehr gerne und wenn ich nun gar nicht weis was ich mit meinen Haaren machen soll, trage ich diese am liebsten. Meine Rettung für einen Bad-Hair-Day :) Ich hoffe euch gefällt die Frisur genau so gut wie mir.

 

Makes Me Happy … Blumen

15. Februar 2013

Ihr Lieben!

Heute ein kleiner Makes Me Happy Beitrag von mir. Gestern war Valentinstag und ich wollte euch meinen wunderschönen Rosenstrauß zeigen den ich von meinen Mann geschenkt bekommen habe. Er weiß einfach was mir Freude bereitet. Ich liebe weiße Blumen jeder Art!

Die weiße Pracht

101NIKON20

Ich hoffe Ihr hattet einen genau so schönen Valentinstag wie ich und konntet ein paar schöne Stunden mit eurem Liebsten verbringen.

Hair Of The Day … Valentinsfrisur

13. Februar 2013

Ihr Lieben!

Wie versprochen kommt heute der zweite Teil meines Valentinslooks. Dazu habe ich euch eine ganz einfache Hochsteckfrisur vorbereitet. Sieh ist sehr lässig aber dennoch etwas schick. Ich finde man kann diese Frisur hervorragend zu einem netten Dinner zu Zweit tragen.

Was Ihr dafür zur Hand haben solltet:

  • Duttkissen
  • Haargummi
  • Haarklammern
  • Haarapray
  • Glanzspray
  • Toupierkamm

Was zu tun ist, ist denkbar einfach:

  1. Seitenscheitel ziehen.
  2. Ansätze am ganzen Kopf, also einem rund herum, toupieren.
  3. Die fordere Strähnen, etwa bis zum Ohr rauslassen, Haare schön drapieren und einen tief sitzenden Pferdeschwanz binden.
  4. Mit dem Duttkissen einen lockeren Dutt drapieren und alles mit Haarklammern feststecken. Achtet darauf das die Nadeln nicht zusehen sind.
  5. Die fordern Strähnen mit eine Lockenstab locken
  6. Alles mit Haarspray fixieren und anschließen noch den letzten Schliff mit dem Glanzspray verpassen

Und fertig ist die Ausgehfrisur :)

Das Ergebnis

IMG_6998

IMG_7012IMG_7017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_7030

IMG_7053

 

Es ist wirklich eine sehr einfache Frisur und ist schnell gemacht. Nicht nur für den Valentinstag sondern auch für´s Büro eine gute Wahl.

Wie gefällt sie euch? Es ist schon länger her dass ich ein Hair of the Day gemacht habe. Wollt Ihr mehr und öfters Frisuren sehen? Schreibt´s mir in die Kommentare.

Morgen gibt´s die passenden Nägel zum AMU und zur Frisur. Ich würde mich freuen wenn Ihr wieder vorbeischaut.

Wie gefällt euch die Frisur?

[AMU] Romantisches zum Valentinstag

11. Februar 2013

Ihr Lieben!

Der Wahnsinn geht wieder los … am Donnerstag ist Valentinstag. Die Männer machen sich verrückt weil sie immer noch kein Geschenk für die Frau haben. Die Frauen haben zwar schon das Geschenk, zerbrechen sich aber den Kopf über das Outfit und das Make-up. Schließlich wissen wir genau das wir uns auf ein schönes Dinner zu zweit freuen dürfen :)

Dieses Jahr möchte ich mich mit in die Reihe der Valentins AMU´s einreihen und habe euch einen verträumt-süßen Look zum Tag der Liebe geschminkt.

Das Ergebnis

IMG_6952

IMG_6982

IMG_6939

benutzte Produkte

Guerlain – Meteorites Perles Foundation Base

Kryolan – Eye Shadow Primer

Catrice – BB Allround Foundation 010 light beige

Alverde – Cream to Powder Concealer 20 Ivory

Sleek – Pomgranate Blush

Clinique – stay-matte sheer pressed powder Nr. 101 invisible matte

Augen: Sleek Paraguaya Palette

Maybellin – Brow Pencil Dark Blond

Urban Decay – 24/7 glide on eye pencil – whiskey

Maybelline Jade – The Colossal Volum Express Smokey Eyes Brown

LÓccitane – Moisturizing Lip Balm

 

Für dieses AMU habe ich meine Sleek Paraguaya Palette eingeweiht. Ich habe sie bestimmt schon ein dreiviertel Jahr und noch nie benutzt! Unglaublich aber wahr. Sie enthält sehr schöne Pastell Farben und ich habe die Kombination aus Pastell-Rosa und Braun für mich neu entdeckt. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Look und werde Ihn auch am 14.02. tragen.

Am Mittwoch gibt´s noch die passende Frisur zum Valentinslook und ich hoffe Ihr schaut wieder vorbei :)

Wie gefällt euch das AMU? Freut Ihr euch auch auf den Valentinstag?

[Testprodukte] Look zur Neo Geisha LE von Catrice

8. Februar 2013

Ihr Lieben!

Wie gestern versprochen habe ich heute meinen Look zu der Neo Geisha LE für euch. Ich habe versucht mit so vielen Produkten wie möglich ein Look zu schminke. Sehr schwer war es nicht, da mein Testpaket super aufeinander abgestimmte Produkte beinhaltet.  Die Farben sind zwar sehr auffällig trotzdem habe ich es hinbekommen ein alltags AMU zu schminken. Ich habe die BB Allround Foundation hier mit eingebaut auch wenn Sie nicht zur LE gehört :)

Das Ergebnis

IMG_6639

 

IMG_6706

IMG_6681IMG_6682

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_6686

Benutzte Produkte

Laura Mercier – Foundation Primer

Catrice – BB Allround Foundation 010 Light Beige

Kryolan – Eye Shadow Primer

Alverde – Cream to Powder Concealer 20 Ivory

Catrice Neo Geisha C03 Dance In Colour & C03 Japaneyese

MaxFaktor – False Lashe Effect in Black

Maybellin – Brow Pencil Dark Blond

Catrice Neo Geisha Lip And Cheek Colour C02 Picked Cherry Blossoms

The Balm – Mary-Lou Manizer

Ich habe den Lip and Cheek Colour als Blush und als Lippenstift benutzt. Eine sehr schöne Farbe, aber ich muss sagen ich musste ganz schön schichten um die Lippen so hinzubekommen. Auf den Wangen war es etwas einfacher, weil ich generell nicht so viel Blush verwende. Ich finde es zaubert einen Hauch Fische ins Gesicht. Mag ich total gerne.

Zu den Lidschatten brauche ich glaube ich nicht viel zu sagen. Die Qualität ist wie bei allen Lidschatten sehr gut. Sie lassen wunderbar auftragen und verblenden. Tolle Farben.

Mein absolutes WOW-Produkt ist die BB Allround Foundation. Es ist die perfekte Mischung aus Foundation und BB Cream. Sie lässt sich sehr einfach verteilen und ist erstaunlich deckend. Für mich muss es nicht mehr sein, ich mag es wenn die Rötungen abgedeckt werden und die Haut trotzdem durchschimmert. Zu diesem Zeitpunkt war ich total erkältet und meine Nase glich einer Clownsnase, ernsthaft. Das war eine echte Überraschung!

Die Lacke

CatriceCatrice1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

C02 Picked Cherry Blossoms und C04 Dance in Gion habe ich bereits getragen. Die Farben sind sehr schön und decken auch sehr gut. Ein Auftrag würde reichen, aber ich als Gewohnheitstier muss immer zwei Schichten. Ich finde es nur schade das sie an den Spitzen der Nägel sehr schnell “abreiben”. Ich tippe auf der Arbeit sehr viel und nach 2 Tagen hatte ich schon weiße Spitzen. C05 Planet Tokyo habe ich noch nicht getragen, für diese Farbe hatte ich leider noch keine Gelegenheit.

So meine Lieben, das war´s von mir zur Neo Geisha LE. Im Großen und Ganzen eine sehr schöne LE mit tollen Farben. Kleine Abstriche gibt´s bis jetzt bei den Haltbarkeit der Lacken. 

Volle Begeisterung findet bei mir die BB Allround Foundation., auch wenn sie nicht zur LE gehört. Tolles Tragegefühl, hält den ganzen Tag ohne zu verrutschen oder zu verschwinden. Absolut empfehlenswert :)

Wie findet Ihr mein kleines alltags AMU?

[Testprodukte] Catrice Neo Geisha LE

7. Februar 2013

Ihr Lieben!

Letzte Woche Freitag erreichte mich ein tolles Testpäckchen von Cosnova mit der aktuellen Neo Geisha LE und der neuen BB Allround Foundation von Catrice. Die Produkte sprechen mich sehr an und nach einer Woche testen möchte ich sie euch gerne zeigen. Die Farben sagen mir persönlich total zu und die BB Allround Froundation ist auch perfekt für meinen Teint.

Erst mal alle zugeschickten Produkte im Überblick:

IMG_6506IMG_6507

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwei wunderbare Lidschatten lins vorne C01 Japaneyese und rechts vorne C03 Dance In Gion.

IMG_6510

IMG_6515

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Lip And Cheek Colour C02 Picked Cherry Blossoms und ein sehr schöner Lip Brush.

IMG_6525

IMG_6536

Drei absolut geniale Lacke von l.n.r C05 Planet Tokyo, C02 Picked Cherry Blossoms und C04 Dance in Gion. Auf dem Bild sind die Lacke etwas heller als in natura. Links die neue BB Allround Foundation - 010 light beige. Die perfekte Nuance für mich :)

Um den Rahmen des Posts nicht zu sprengen werde ich euch morgen zeigen was ich aus diesen Produkten “kreiert” habe.

Habt Ihr eines oder auch mehrere der Produkte? Wie findet Ihr sie?

After Workout … Yumy Yumy Rührei

4. Februar 2013

Ihr Lieben!

Heute habe ich ein kleines Rezept für euch mit ganz viel Eiweiß inklusive. Eiweiß ist für mich gerade nach dem Workout sehr wichtig. Daher achte ich darauf ein bis zwei Stunden nichts zu essen und danach auch nur etwas mit viel Eiweiß und ganz wenig Kohlenhydraten. Da es bei mir immer schnell gehen muss, weil es sowieso schon spät ist wenn ich nach hause kommen, versuche ich immer so einfache Speisen wie nur möglich zuzubereiten. Ein simples Rührei mit Magerschinken steht bei mir ganz oben auf der Liste.

IMG_6248

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Eier
  • Magerschinken nach belieben
  • 1 kleine Schalotte
  • etwas Sesamöl
  • Salz, Pfeffer

Eier, Sesamöl, Salz und Pfeffer miteinander verrühren. Erst die Zwiebeln in einer Pfanne andünsten, den Schinken dazu geben und ca. 2 Minuten mitbraten. Die Eiermasse dazugeben und durchgaren. Das Ergebnis ist ein super leckeres Rührei. Yummy Yummy …

Es gibt natürlich Unmengen an verschiedenen Rezepten für ein leckeres Rührei. Ich esse meins nach dem Training so am liebsten.

Wie mögt ihr euer Rührei am liebsten?

AMU … eisig!

3. Februar 2013

Ihr Lieben!

Das Wetter macht was es will, es schneit, es friert und passend zu dem eisigen Wetter war ich in der Stimmung auf ein eisiges AMU. Ich muss sagen, mit so einem AMU würde ich das Haus nicht verlassen. Da die Karnevalszeit aber angebrochen ist, kann man das zu diesem Anlass durchaus tragen :) Außerdem habe ich mich an meine Kindheit erinnert. Zu Silvester haben wir Kinder uns immer verkleidet und ich war jedes Jahr die Eiskönigin :) Meine Mutti hat mir sogar selbst ein Kleid genäht das ganz toll geglänzt und gefunkelt hat, wie ich dieses Kleid geliebt habe :)

Das ist das Ergebnis

IMG_6422

IMG_6431

Wie Ihr seht, nicht ganz das was ich sonst so auf meinen Augenliedern trage, aber ich hatte einfach mal Lust ganz tief in den Farbtopf zu greifen :)

Ich hoffe es gefällt euch. Wenn Ihr mehr solcher AMU´s oder generell mehr AMU´s sehen wollt schreibt´s mir in die Kommentare. Würde mich sehr über Feedback freuen :)